Mission Energiesparen

02.08.2019

Schulklassen sollten sich bis zum 26. August anmelden

Mission Energiesparen heißt ein Schulwettbewerb, den EMB Energie Mark Brandenburg GmbH in diesem Jahr zum zehnten Mal ausrichtet. Gefragt sind zukunftsweisende Ideen von Schülern, die aufzeigen, wie man sparsamer mit der Energie umgehen kann. Im letzten Jahr trugen übrigens die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b des Gymnasiums Wittstock den Sieg davon und strichen damit 3000 Euro für die Klassenkasse ein. Sie präsentierten energiesparende Ideen für ein nachhaltiges Jugend- und Freizeitzentrum. Dazu gehörten ein innovatives Wand-Heizungssystem im nachgebauten Wittstocker Wasserturm und ein Öko-Garten mit „Insektenhotel“.

Im Wettbewerb 2019/20 der Mission Energiesparen lohnt sich die Teilnahme ganz besonders: Für die sechs besten Klassen gibt es ein Jubiläums-Preisgeld von insgesamt 10 000 Euro, die auf Klassen- und Schulkassen aufgeteilt werden. In diesem Jahr ist vorgesehen, dass Klassen das Rathaus ihrer Kommune oder Gemeinde mit Energiespar-Augen unter die Lupe nehmen. Dazu müssen sich die Klassen vorneweg bis zum 26. August bei der EMB, Großbeerenstraße 181-183, 14482 Potsdam, E-Mail info@emb-mission-energiesparen.de anmelden. Weitere Infos auch unter www.emb-mission-energiesparen.de.

Mission Energiesparen ist eine Aktion der EMB unter der Schirmherrschaft von Bildungsministerin Britta Ernst  und in Zusammenarbeit mit BundJugend und der Wirtschaftsförderung des Landes Brandenburg.

 

© Landkreis Prignitz 


Berliner Str. 49 -  19348 Perleberg -  Telefon: 03876 - 713-0  -   Fax: 03876 - 713-214
Seitenmotiv